Mängel in der Abbildung der Geschäftsprozesse im vorhandenen System sind häufig ein Grund, ein neues ERP-System einzuführen. Doch auch mit vorhandenen ERP-Systemen lassen sich Geschäftsprozessabläufe deutlich verbessern, wie zahlreiche Beispiele aus der Beratungspraxis des Autors zeigen. Aus diesem Grund wird in diesem Beitrag zunächst aufgezeigt, wie Geschäftsprozesse verbessert werden können, bevor die Rolle eines ERP-Systems dabei erläutert wird. Insbesondere wird der Frage nachgegangen, welche Möglichkeiten der Verbesserung der Geschäftsprozesse auch ohne Einführung eines neuen ERP-Systems möglich sind.

Gronau, N.: Bessere Geschäftsprozesse mit ERP-Systemen. In: ERP Management 7 (2011), 2, S. 26-29.

letzte Änderung: 01/19/2015 09:59:47 AM nach oben
Kontakt:
norbert.gronau[at]wi.uni-potsdam.de