Die aktuelle Marktsituation verursacht eine zunehmende Nachfrage nach individuellen und innovativen Produktlösungen. Der Kunde fordert auf ihn zugeschnittene Lösungen. Die hohe Variantenanzahl eines Produktes bis hin zur Herstellung von maßgeschneiderten Einzellösungen sind die Folgen. Hieraus entstehen Herausforderungen, die sich zum Teilerheblich von denen der Massenfertigungunterscheiden. Altbewährte Konzepte und Verfahren, die im Laufe
der Industrialisierung für große Stückzahlen entstanden, sind für die beschriebenen Szenarios nicht praktikabel oder stoßen an ihre Grenzen und müssen abhängig vom jeweiligen Produktionstyp erweitert oder angepasst werden.

Lass, S.: Aktuelles Stichwort: "Effiziente Kleinserienfertigung". In: ProductivITy Management 14(2009)4, S. 12.

letzte Änderung: 01/11/2016 10:26:00 AM nach oben
Kontakt:
sander.lass[at]wi.uni-potsdam.de