Kontakt:
Dr. Tanja Röchert-Voigt
E-Mail:
Forschungsschwerpunkte/Arbeitsfelder

Lebenslauf

Publikationen

Liste der Publikationen

2012

Röchert-Voigt, T.: Gubernative Rechtsetzung mit Web 2.0 – Ein Vorgehensmodell für die Auswahl einer konkreten Anwendungen.dbb Akademie: Abstracts der Vorträge des 13. Kongresses neueVerwaltung, http://www.neue-verwaltung.de/fileadmin/dokumente/2012/Abstracts_13nv__2012.pdf, S. 47-48 (Beitrag und Vortrag auf dem 13. Kongress neueVerwaltung in Leipzig am 22./23.05.2012)

Röchert-Voigt, T.; Gronau, N.: Wikis. In: Back, A.; Gronau, N.; Tochtermann, K.: Web 2.0 und Social Media in der Unternehmenspraxis – Grundlagen, Anwendungen und Methoden mit zahlreichen Fallstudien. 3. vollständig überarbeitete Auflage, Oldenbourg Verlag, München 2012, S. 43 – 53

Thim, C.; Röchert-Voigt, T.; Proske, N.; Heine, M.; Korte, E.: Organisation des Schutzes der Kritischen Infrastruktur Wasserversorgung – Grundlagen und praktische Anwendungen für Wasserversorger. GITO, Berlin 2012 (ISBN 978-3-942183-78-9)

2011

Proske, N.; Röchert-Voigt, T. : Sicherheit durch geteiltes Wissen - Wissende Kritische Infrastrukturen. In: Behördenspiegel, Februar 2011, S. 45

Gronau, N.; Röchert-Voigt, T.; Proske, N.: Knowledge Management for the Protection of Critical Infrastructures. In: Guarascio M., Reniers G.; Brebbia C. A.; Garzia F. (Hrsg.): Safety and Security Engineering IV, Southampton: WITPress, S. 13-21.(Beitrag und Vortrag auf der 4th International Conference on Safety and Security Engineering, 4 - 6 July 2011, Antwerp, Belgium)

Gronau, N.; Röchert-Voigt, T.; Proske, N.: Schutz Kritischer Infrastrukturen – EUKRITIS II: Sicherheit durch geteiltes Wissen. In: Bentele, M.; Gronau, N.; Schütt, P.; Weber, M. (Hrsg.): KnowTech 2011. Unternehmenswissen als Erfolgsfaktor mobilisieren, Berlin: Gito, S. 437-445.(Beitrag und Vortrag auf der KnowTech 2011, 28./29.09.2011, Bad Homburg)

Röchert-Voigt, T.; Proske, N.: Wissensmanagement zum Schutz Kritischer Infrastrukturen – Vernetzung von öffentlicher Verwaltung und Privatwirtschaft. In: eGovernment Review 08/2011 (S.18-19)

Proske, N.; Röchert-Voigt, T.; Weber, E.; Andert, J.: Vernetztes Wissen - EUKRITIS II - Wissensmanagement für den Schutz Kritischer Infrastrukturen. Bevölkerungsschutz, 04/2011, S. 26-31

Proske, N.; Röchert-Voigt, T. : Sicherheit durch geteiltes Wissen - Wissende Kritische Infrastrukturen. In: Behördenspiegel, Februar 2011, S. 45


Röchert-Voigt, T.: Social Software für Beteiligungsverfahren bei Entscheidungsprozessen, insbesondere bei der Rechtsetzung. In: Flach, G.; Schulz, J.(Hrsg.): Nachhaltiges E-Government: Herausforderung und Notwendigkeit. Tagungsband, 6. Rostocker eGovernment-Forum 2011 (5. Dezember 2011), GITO, Berlin 2011, S. 21-26 (Beitrag und Vortrag)

2010

Gronau, N.; Stein, M.; Röchert-Voigt, T.; Weber, E.; Proske, N.: E-Government-Anwendungen. Ein aktueller Überblick. Berlin, Gito-Verlag, 2010.

Röchert-Voigt, T.; Stein, M.; Weber, E.: Wandlungsfähige Schutzstrukturen – Handlungsleitfaden. Ministerium des Inneren des Landes Brandenburg (Hrsg.). Berlin, Gito-Verlag 2010.

Röchert-Voigt, T.; Stein, M.; Weber, E.: Wandlungsfähige Schutzstrukturen und Folgenabschätzung – theoretische Grundlagen und praktische Anwendungen – Handlungsleitfaden. Ministerium des Inneren des Landes Brandenburg (Hrsg.). Berlin, Gito-Verlag 2010.

Röchert-Voigt, T.; Berg, D.: Web 2.0 in der öffentlichen Verwaltung - Studie am Beispiel von Berlin und Brandenburg. Berlin, Gito-Verlag 2010.

Röchert-Voigt, T.; Gronau, N.: Web 2.0 als Potential für die Verwaltungsmodernisierung am Beispiel der Fortschreibung einerV erwaltungsvorschrift mittels Wiki. In: Schumann, M,; Kolbe, L. M.; Breitner, M.H.; Frerichs, A. (Hrsg.): Multikonferenz Wirtschaftinformatik 2010. Universitätsverlag Göttingen, 2010, Kurzbeitrag S. 273-274, Vollbeitrag auf CD. (Beitrag Tagungsband und Vortrag im Rahmen der Multikonferenz Wirtschaftsinformatik vom 23.-25. Februar 2010 zum Thema E-Government)

Röchert-Voigt, T.; Gronau, N.: Web 2.0 für die interne Vernetzung der Verwaltung: Ein Wiki zur Fortschreibung einer Rechtsvorschrift. In: Wimmer, M.; Brinckhoff, U.; Kaiser,S.; Lück-Schneider, D.; Schweighofer, E; Wiebe, A. (Hrsg.): Vernetzte IT für einen effektiven Staat. Tagungsband FTVI&FTRI. Band 162 der Reihe LNI, GI, Köllen, Bonn, 2010, S. 123-132. (Beitrag Tagungsband und Vortrag im Rahmen der FTVI&FTRI am 25.-26.03.2010 in Koblenz)

Röchert-Voigt, T., Berg, D.: Mehr Chancen für Bürgerbeteiligung durch Web 2.0. In: innovative Verwaltung 9/2010, S. 16-18.

Röchert-Voigt, T.: Einsatz von Social Software im Beteiligungsverfahren zur Rechtsetzung. In: eGovernment Kompendium 2011 – IT Referenzbuch für den Öffentlichen Sektor, Augsburg 2010, S. 66-68.

Rudolph, A.; Röchert-Voigt, R.: Web 2.0 in der Öffentlichen Verwaltung. In: eGovernment Kompendium 2011 – IT Referenzbuch für den Öffentlichen Sektor, Augsburg 2010, S. 32-34.


2009

Gronau, N.; Pokorny,R.; Röchert-Voigt, T.: Wiki-basierte Fortschreibung von Verwaltungsvorschriften. In: eGovernment Review, 4/2009, S. 14-15.

Röchert-Voigt, T.; Gronau, N.: Web2.0 für die Verwaltungsmodernisierung. In: eGovernment Computing, http://www.egovernment-computing.de/kommunikation/articles/239141/, 24.11.2009.

Gronau, N.; Sielaff, S.; Röchert-Voigt, R.; Stein, M., Weber, E.: Change Capability of Protection Systems. In: Duncan, K.; Brebbia, C. A. (Hrsg.): Disaster Management and Human Health Risk: Reducing Risk, Improving Outcomes (Wit Transactions on the Built Environment), WIT Press, Ashurst Lodge – Southampton, 2009, S. 87-95. (ISBN: 9781845642020)





letzte Änderung: 09/05/2016 04:19:37 PM nach oben
Englisch

File Attachment Icon
TRV_quadrat_klein_SW.jpg