77 Seiten, 50 Euro
ISBN 3940019070


Ein eingeführtes und voll produktives ERP-System enthält in Gestalt der abgebildeten Prozesse einen großen Teil des organisatorischen Wissens im Unternehmen. Häufig können die notwendigen Veränderungen an den Prozessen in ERP-Systemen nur unzureichend umgesetzt werden. Klassische Konzepte wie das Key-User-Prinzip und der über Wartungsgebühren finanzierte Support reichen zunehmend weniger aus, um diese ständigen Veränderungen bewältigen zu können. An dem an der Universität Potsdam ansässigen Center for Enterprise Research (CER) wurde daher im Zeitraum von Anfang April bis Ende Juni 2006 eine empirische Untersuchung in den Bereichen Anwenderqualifizierung und Service Management durchgeführt. Aus den Ergebnissen der Untersuchung konnten innovative Konzepte für eine erfolgreiche Gestaltung der Anwendungssystem- und Supportorganisation und praxistauglicher Methoden für die Planung und Implementierung dieser organisatorischen und technischen Ansätze abgeleitet werden.
Gronau, Norbert (Hrsg.); Schmid, Simone; Rüsike, Tilman: Qualifizierung und Support von ERP-Systemen. Gito Verlag mbH (Berlin), 2007.


letzte Änderung: 04/13/2018 12:45:20 PM nach oben